Unser bewährtes Team rund um Herrn Backes erarbeitet für Sie kompetente Antworten in allen Fragen des Brandschutzes und berät Sie bei der Umsetzung von Brandschutzauflagen.

Dipl. Ing. (FH) Christof Backes
Dipl. Ing. (FH) Christof Backes
Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz
Beratender Ingenieur
Staatsprüfung für den gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst („Brandinspektorenprüfung“)
Dipl. Ing. (FH) Markus Breu
Dipl. Ing. (FH) Markus Breu
Geschäftsführer, Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz
Katrin Jung-Becker
Katrin Jung-Becker
Geschäftsführerin, Dipl. Soz.Arb. / Dipl.Soz.Päd.
Dipl. Ing. (FH) Adriana Klapot-Breu
Dipl. Ing. (FH) Adriana Klapot-Breu
Fachplanerin vorbeugender Brandschutz
Dipl. Ing. (FH) Johannes Pressmar
Dipl. Ing. (FH) Johannes Pressmar
Fachplaner vorbeugender Brandschutz
(B.Eng.) Marcel Theobald
(B.Eng.) Marcel Theobald
Vorbeugender Brandschutz
(B.Eng.) Cathrin Bläs
(B.Eng.) Cathrin Bläs
Vorbeugender Brandschutz
Katja Prior
Katja Prior
Organisatorischer Brandschutz
Lisa Wohlfahrt
Lisa Wohlfahrt
Organisatorischer Brandschutz
Isabelle Schinabeck
Isabelle Schinabeck
Sekretariat GmbH
Annette Zorn
Annette Zorn
Sekretariat GmbH
Dipl. Ing. (FH) Christof Backes
Dipl. Ing. (FH) Christof Backes
Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz
Beratender Ingenieur
Staatsprüfung für den gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst („Brandinspektorenprüfung“)
Angela Wiesen
Angela Wiesen
Sekretariat SV-Büro; Organisatorischer Brandschutz
Pascal Neumann
Pascal Neumann
Zertifizierter Brandschutzbeauftragter, Brandschutzbedarfsplanung

Familie?
Da sind wir freundlich!

Vereinbarkeit von Familie und Beruf – ein Thema, das nicht mehr wegzudenken ist. Alle fordern es – wir machen es einfach! Wir sind ein junges Team. Viele von uns haben bereits eine Familie gegründet oder stehen in den Startlöchern, dies zu tun. Was dann kommt, ist oft ein großer Balanceakt. Beruflich am Ball bleiben und dennoch der Familie gerecht werden? Bei uns kein Problem.

Sie möchten gerne wissen, was wir sonst noch für unsere Mitarbeiter tun?
Das ist eine ganze Menge. Lesen Sie es hier.